Musik - Bildung - Glaube

Bildung ist ein zentrales Thema in der Kirche. Uns geht es vor allem um eine Form der Herzensbildung, die über das Sammeln von Wissen hinausgeht.

Die Musik spielt dabei eine wichtige Rolle, weil sie Körper, Geist und Seele gleichermaßen anspricht. Im Lebensraum Schule sind wir präsent und stellen in der Kreisakademie aktuelle gesellschaftliche Fragen zur Diskussion.

Immer wieder geht es auch um Glaubensfragen, um Gott und die Welt, um den Sinn des Lebens – vielleicht die intensivste Form von Bildung. Auch wenn Glauben nicht im klassischen Sinn gelehrt werden kann.

Meldungen

Diakoniegottesdienst am 11. September

"Willkommen bei uns - auch Gastgebende brauchen Kraft"mehr

Mitarbeiterversammlung in Etelsen

Einführung der neuen MAV und Informationen zu Tarif-Veränderungen im...mehr