Stiften ist wie Bäume pflanzen

Wer stiftet, will Gutes tun. Aus vielen Bereichen der Kirche sind Stiftungen nicht mehr wegzudenken. Auch im Kirchenkreis Verden nicht. Mal tragen sie durch eine Mitfinanzierung zum Gelingen neuer Ideen bei. Mal wird die Sicherung einer Pfarr- oder Diakonenstelle unterstützt.

Initiativen im Kirchenkreis

Immer aber profitiert direkt und unmittelbar die Gemeinschaft des Dorfes oder der Stadt. Die Stifterinnen und Stifter zeigen dabei, dass ihnen der Zusammenhalt von Menschen wichtig ist. Sie wollen helfen, mitgestalten und Verantwortung übernehmen. Immer mehr Menschen erkennen, welche Chancen eine Stiftung bietet, um das Zusammenleben und Arbeiten heute und morgen mit zu gestalten.

Wer mit anderen zusammen oder alleine Vermögen auf Dauer anlegt, denkt dabei auch immer an die kommenden Generationen. Das umgibt die Stiftungen mit so viel Zuversicht. Wer stiftet hat zugleich auch Vertrauen in die Zukunft unserer Kirche.

Informationen zu den Stiftungen des Kirchenkreises erhalten Sie, wenn Sie über die entsprechenden Menuepunkte rechts direkt zu den Seiten der Gemeinden gehen.

Informationen zu Stiftungen allgemein finden Sie unter:

www.stiften-ist-menschlich

http://www.stiftungen.org