Gehörlosenseelsorge

Das ev.-luth. Gehörlosenpfarramt im Westen Niedersachsens hat seinen Dienstsitz in Osnabrück. Pastor Lothar Gehnen begleitet Menschen mit Hörbehinderungen in sechs Gehörlosengemeinden in Osnabrück, Rinteln, Stolzenau, Syke und Verden mit insgesamt etwa 400 Gemeindegliedern.

Im Dom zu Verden finden vier bis fünf Mal im Jahr Gehörlosengottesdiente statt, in der Regel sonnabends um 15 Uhr.

Weitere Informationen: Gehörlosenseelsorge Westniedersachsen